Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Have any Questions? +01 123 444 555

Wir feierten mit!
Am Pavillon der WHZ konnten Nachwuchsforscher ihr Können beweisen.
Die kleinen MeeTa-Girls haben sich von der Hitze nicht unterkriegen lassen.
Hilfe beim Anbringen des Alterssimulationsanzug war unerlässlich.
Altersbedingte Einschränkung im Greifvermögen war somit auch für Jüngere erlebbar
Am Stand der ZEV konnten die Besucher beim Quiz ihr Wissen prüfen.
Technikbegeisterte Besucher konnten mit der Solar-Rennbahn ihre Bahnen ziehen.
Keine Pause für die Hände der Johanniter beim Kinderschminken
Mitarbeiter des Sanitätshauses Alippi sorgten für kalte und gesunde Abkühlung.
Regen Andrang gab es immer wieder am Forscherpavillon der WHZ.
Die Glücksfee bei der Auslosung des Gewinners übernahm Janet von der Liveband.

Was gibt´s Neues?

Am Samstag, den 4. August 2018 öffnete das ubineum in der Uhdestraße anlässlich des Zwickauer Stadtjubiläums erneut seine Türen. 

Das Kompetenzzentrum zum Thema „Wohnen und Leben - heute und in Zukunft“ präsentierte sich bei herrlichem Wetter den zahlreichen Gästen. Trotz Rekordtemperaturen von 35°C kamen an diesem Tag sehr viele Besucher in das ehemalige Schwimmbad und verfolgten das bunte Programm auf und vor der Bühne oder nutzten die unterschiedlichen Mitmach-Angebote der ubineum-Partner auf dem Gelände am Muldendamm.

Neben Spaß, Spiel und Unterhaltung draußen lag das Hauptaugenmerk am Erlebnistag in der Musterwohnung neben informativen Führungen auf dem Alterssimulationsanzug. Dieser bot die Möglichkeit, die typischen Einschränkungen älterer Menschen auch für Jüngere erlebbar zu machen. Vor allem der altersbedingte Gang, Einschränkungen im Greifvermögen und typische Augenerkrankungen konnten simuliert werden. Ins Schwimmbecken der ehemaligen Volksschwimmhalle konnten dann alle technikbegeisterten Besucher eintauchen und mit der Solar-Rennbahn oder ferngesteuerten Autos ihre Bahnen ziehen. 

Mit dem Forscherpavillon, den Elektromobilen, dem Energie-Quiz, der Kinderartistik und einer Hüpfburg bot der Erlebnistag ein Programm für die ganze Familie. Auf der Bühne sorgte Radio Zwickau, Livemusik von Tom & Janet und die Kita „Schwalbennest“ Zwickau für die richtigen Töne und gute Stimmung. Die MeeTa-Girls aus Meerane unterhielten das Publikum mit ihren künstlerischen Tanzeinlagen.

In enger Zusammenarbeit hatten die Partner des ubineum - Alippi GmbH, Johanniter-Unfall-Hilfe e.V., WEWOBAU Zwickau, Zwickauer Energieversorgung GmbH und die Westsächsische Hochschule Zwickau - das Programm zusammengestellt. 

Die Netzwerkpartner des ubineum möchten an dieser Stelle vielen Dank sagen, und zwar an alle, die an dem Erlebnistag beteiligt gewesen waren, dass dieser Tag so erfolgreich verlaufen ist.

Fotos: Westsächsische Hochschule Zwickau, Energieversorgung Zwickau GmbH, Johanniter-Unfall-Hilfe e.V., Alippi GmbH

Zurück