Have any Questions? +01 123 444 555

Vorbereitung für den Regionalwettbewerb der FIRST®LEGO®League
  • ubineum
  • News
  • Vorbereitung für den Regionalwettbewerb der FIRST®LEGO®League

Zum zehnten Mal wurde vom Arbeitskreis für integrierte Informationssysteme von Prof. Tobias Teich die "Lego School" vom 11. bis 13. Oktober durchgeführt. An diesem Workshop nahmen 40 Schüler und Schülerinnen im Alter von 10 bis 16 Jahren teil. Die Schüler und Schülerinnen stammen von Gymnasien aus umliegenden Regionen, wie Reichenbach, Werdau, Crimmitschau und Zwickau. Dieser Workshop dient als Vorbereitung auf dem kommenden Regionalwettbewerb der FFL im Januar 2018 .

Im Rahmen des Workshops sollen die Schüler und Schülerinnen in sportlicher Atmosphäre an Wissenschaft und Technik herangeführt werden. Die Motivation, einen technischen Beruf zu erlernen soll damit frühzeitig geweckt werden, sowie auch der erleichterte Zugang zu naturwissenschaftlichen Fächern. Auch die Entwicklung von Teamgeist soll dabei nicht zu kurz kommen.

Im Team planen, bauen, programmieren und testen die Schüler ihren vollautomatischen Roboter, bestehend nur aus Legoteilen, welcher dann schwierige Aufgaben zu meistern hat. Unterstützung erhielten die Schüler dabei von den Mitarbeitern der Westsächsischen Hochschule aus dem Bereich der Wirtschaftswissenschaften.

Durch diese Arbeit können die Schüler im Hinblick auf die komplexen Technologien viele Erfahrungen sammeln und das mit viel Spaß und Fantasie!

 

 

 

 

Zurück