Have any Questions? +01 123 444 555

Zahlreiche Besucher erkunden das Kompetentzzentrum im ehemaligen Erlenbad
  • ubineum
  • News
  • Zahlreiche Besucher erkunden das Kompetentzzentrum im ehemaligen Erlenbad
Den Erlebnistag eröffnete der Fanfarenzug Crimmitschau e.V.
Hauptaugenmerk an diesem Tag waren die Führungen durch das ehemalige Schwimmbad.
Großer Andrang vor der Musterwohnung
Der Erlebnistag bot ein Programm für die ganze Familie.
Die Kindergartengruppe "Schwalbennest" von den Johannitern sorgte für sehr viel Begeisterung.
Viele Partner des ubineums haben sich beteiligt. Hier die Johanniter mit ihren Stand dem Kinderschminken.
Die Besucher konnten sich über selbstgemachte Smoothies durch die Firma Alippi erfreuen.
Bei den technikbegeisterten Besuchern fand die Tesla-Vorführung durch das Autohaus Demmler großen Anklang.
Bei der WEWOBAU konnten die Kleinen beim Basteln ihre Fingerfertigkeit unter Beweis stellen.
Die Firma Alippi präsentierte sich mit Rollstuhlbasketball und einem Rollstuhl-Parkour.
Die Geschäftsführer der Partnerunternehmen hatten die Gelegenheit ihre Unternehmen vorzustellen. Hier im Gespräch mit dem Moderator von Radio Zwickau Herr Bartsch (Mitte) von der GIIZ und Herr Alippi (rechts)
Am Stand der ZEV konnte man sein Wissen testen.
Im ehemaligen Schwimmbecken bot sich viel technisches Know-How.

Am Samstag, dem 29. Juli 2017, öffnete das ubineum seine Türen noch ein kleines Stückchen mehr als üblich. Mit einem Erlebnistag präsentierte sich das Kompetenz- und Innovationszentrum zum Thema "Wohnen und Leben - heute und in Zukunft" zahlreichen Besuchern. Mit unterschiedlichsten Mitmach-Angeboten der ubineum Mieter sowie ein buntes Programm auf und vor der Bühne lockte die Gäste auf das Gelände am Muldendamm.

Fotos: Alippi

 

 

Zurück